Menü

Corona-FAQs, Fb1

Stand: 06.07.2021, Uhrzeit: 12:00 Uhr

Diese Seite unterliegt einem dynamischen Prozess. Wir bemühen uns, auf alle Fragen eine Antwort zu geben. Bitte suchen Sie diese Seite  immer wieder aufs Neue auf. Herzlichen Dank!

 

Wir weisen darauf hin, dass an dieser Stelle keine Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen eingestellt werden.

Kontakte, Erreichbarkeit

Viele Services mit direktem, realen Kontakt sind an der Frankfurt University of Applied Sciences eingeschränkt. Wir bitten Sie daher vorzugsweise via E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen.
Je nach Betreff, Inhalt und Priorität kontaktieren wir Sie.
Sollte ein telefonischer Rückruf erforderlich sein, hinterlassen Sie bitte eine Rufnummer.
In dringlichen Fällen, bei denen Ihre Präsenz vor Ort erforderlich ist, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin.

Prüfungsamt Fb1
Kontakt: pruefungsamt-fb1(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

Telefonische Sprechstunde.:
Herr Prof. Santowski bietet unter der Telefonnummer 069-1533-2368 eine Sprechstunde an.
Die Sprechstunden finden jeweils montags (12:00-14:00 Uhr) und mittwochs (8:00-10:00 Uhr) statt.

Bitte klären Sie den individuellen Zugang mit der entsprechenden Laborleitung ab.

Liebe Studierenden,
die PC-Pools sind aktuell geschlossen. Je nach Verfügbarkeit kann ein virtueller Zugang gewährt werden. Bitte wenden Sie sich an die Fachbereichs-IT unter Administrator(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

Mit Anliegen können Sie sich an Herrn Hummel wenden.

Kontakt Modellbauwerkstatt:
Jürgen Hummel: E-Mail:   juergen.hummel@fb1.fra-uas.de
 

Für die Nutzung der Sonnensimulationsanlage (Terminvereinbarungen, weitere Informationen) können Sie sich gerne Herrn Harald Peter, E-Mail: harald.peter(at)fb1.fra-uas.remove-this.de wenden.

Viele Services mit direktem, realen Kontakt sind an der Frankfurt University of Applied Sciences eingeschränkt. Wir bitten Sie daher vorzugsweise via E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen.
Je nach Betreff, Inhalt und Priorität kontaktieren wir Sie.
Sollte ein telefonischer Rückruf erforderlich sein, hinterlassen Sie bitte eine Rufnummer.

In Fällen, bei denen Ihre Präsenz vor Ort erforderlich ist, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin.

Studierenden-Sekretariat
Kontakt: stud-sekretariat(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

Die Fachbereichs IT ist vor Ort (Mo.-Fr.) von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr, Raum 607, Geb. 1 sowie unter der E-Mail Adresse  adminfb1@fb1-fra-uas.de erreichbar.

Viele Services mit direktem, realen Kontakt sind an der Frankfurt University of Applied Sciences eingeschränkt. Wir bitten Sie daher vorzugsweise via E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen.
Je nach Betreff, Inhalt und Priorität kontaktieren wir Sie.
Sollte ein telefonischer Rückruf erforderlich sein, hinterlassen Sie bitte eine Rufnummer.

Alle Mitarbeitenden sind über E-Mail und/oder ihre Rufnummern erreichbar. Dekanat und Dekanatssekretariat,  Prüfungsamt und Studierenden-Sekretariat  .Zudem sind die Services auf dem Campus eingeschränkt verfügbar.

Prüfungsleistungen

Die Abgaben von schriftlichen Abschlussarbeiten erfolgt in digitaler Form. Zur elektronischen Übermittlung von Unterlagen an das Prüfungsamt des Fachbereich 1, steht die Möglichkeit über das Nextcloudsystem des Fachbereich 1 zur Verfügung.

Der Zugriff erfolgt per Webbrowser (oder WebDAV). Die Adresse lautet: https://cumulus.fb1.frankfurt-university.de

Weitere Informationen finden Sie in den semesterübergreifenden Moodle-Kursen Ihres jeweiligen Studiengangs. Alternativ können die Arbeiten auf dem Postweg beim Prüfungsamt eingereicht werden. In diesem Fall gilt für die Fristwahrung der Poststempel!

 

Bitte stellen Sie Ihre Anträge in folgender Art:

Alle Anträge an die Prüfungsausschüsse bzw. Prüfungsausschussvorsitzenden zu vorgenannten Punkten sind möglichst in digitaler Form per E-Mail einzureichen an das Prüfungsamt des Fachbereich 1:  pruefungsamt-fb1(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

Hierbei ist, um eine eindeutige Zuordnung vornehmen zu können, stets anzugeben:

Matr.Nr., Name, Vorname und Studiengang 

Das Prüfungsamt des Fachbereich 1 leitet diese an die zuständige Stelle weiter!

Formulare finden sie unter Mein-Studium.

Anträge auf Anmeldungen zu Abschlussarbeiten sind mit den erforderlichen Unterschriften möglichst in digitaler Form (Scan) per E-Mail an das Prüfungsamt  zu senden. Alternativ können diese per Post gesendet werden.

Vorgehensweise (alle Schritte per Email):

  1. Studierende nehmen Kontakt mit Betreuer/in der Abschlussarbeit auf und nennen mögliche Themen möglichst aus dem bisher gewählten Schwerpunktbereich. Je konkreter die Angaben zu möglichen Themen bzw. Beschreibung einer konkreten Fragestellung umso schneller kann die Abstimmung des Themas der Abschlussarbeit erfolgen.
  2. Nach erfolgter Abstimmung zum Thema der Abschlussarbeit übersenden Studierende das ausgefüllte Formular mit den persönlichen Angaben an 1. Prüfer/in
  3. 1. Prüfer/in trägt das Thema (deutsch/englisch) und den/ die Zweitprüfer/in ein, unterschreibt das Formular, scannt dies als PDF ein und sendet dies an Studierende und Prüfungsamt-FB1
  4. Studierende unterzeichnet das zugesendete Formular (Datum/Unterschrift), scannt dies als PDF ein und sendet dies fristgerecht an Prüfungsamt-FB1  
  5. Prüfungsamt-FB1 prüft die Zulassungsbedingungen und gibt „grünes Licht“ für Zulassung  

Kolloquien können mit Zustimmung der oder des Studierenden und der Prüferin oder des Prüfers online (Videokonferenz) durchgeführt werden. Bei einem Kolloquium vor Ort ist zur Wahrung der Öffentlichkeit eine Teilnahme von max. 10 Personen möglich. Bitte sprechen Sie bezüglich der Regularien ihren Prüfer/ ihre Prüferin an. 

Liebe Studierende,
wenn eine Einsicht in Prüfungsklausuren erforderlich ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Erstprüfer*in und bitten um einen Termin zu Klausureinsicht.
  • Dieser Termin wird unter den geltenden Hygienevorschriften geplant und durchgeführt.
  • Die Einzeltermine sind gemeinsam zeitlich und räumlich abzustimmen.
  • Falls Lehrbeauftragte geprüft haben, kann die Einsicht auch durch eine Stellvertretung anstelle des Erstprüfer*in durchgeführt werden.
  • Eine Einsicht ist in der Regel nicht sofort möglich, weil der Aufwand für die Durchführung hoch ist.
  • Daher bitte ich Sie, die Einsichten auf die Notwendigen zu beschränken.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr.-Ing. Gerd Kehne
Studiendekan

Veranstaltungen

Onlineformate sind für theoretische Inhalte weiterhin die Regel, die sinkenden Infektionszahlen erlauben aber weitere Präsenzseminare und Veranstaltungen vor Ort.
Anträge sind mit einem Konzept zur Umsetzung der Präsenzveranstaltung an die Dekanin mind. drei Werktage vor dem geplanten Start zu richten. 

Veranstaltungen mit externem Publikum und/oder Großveranstaltungen werden in Videokonferenzen durchgeführt.
Exkursionen können in Ausnahmefällen stattfinden. Hierfür ist eine Genehmigung bei der Dekanin einzuholen.

Dipl.-Ing. Christina NessID: 8103