Menü

Labor für Baustoffe, Bauphysik und Bauwerkserhaltung

Laborleitung: Prof. Dr.-Ing. Petra Rucker-Gramm

 

Im Labor für Baustoffe, Bauphysik und Bauwerkserhaltung erfahren die Studierenden das Verhalten von Baustoffen wie Holz, Stahl, Beton, Mörtel, Mauersteinen, Glas und Kunststoffen unter verschiedenen Beanspruchungen.

 

Dafür stehen verschiedenste Prüfvorrichtungen und Versuchsanordnungen zu Verfügung, mit denen u.a. praxisnahe Klimabedingungen wie unterschiedliche Feuchtezustände, Frost oder Hitze simuliert werden können. Zudem stehen zahlreiche Messmethoden zur Verfügung, mit denen die Studierenden bauphysikalische Phänomene beobachten können. Mit einer Vielzahl an zerstörungsfreien Prüfgeräten werden die Möglichkeiten der IST-Zustands-Erfassung von Gebäuden gezeigt.

 

An das Labor angegliedert ist eine VMPA anerkannte Betonprüfstelle E + W.

Virtueller Rundgang

Prof. Dr.-Ing.
Petra Rucker-Gramm
Gebäude 2, Raum 061
Fax : +49 69 1533-2783
Martin Beberweil
Gebäude 2, Raum 066
Fax : +49 69 1533-2783
Dominik Nagel
Gebäude 2, Raum 062
Fax : +49 69 1533-2783

 

Frankfurt University of Applied Sciences

Labor für Baustoffe, Bauphysik und Bauwerkserhaltung

Nibelungenplatz 1

Gebäude 2

60318 Frankfurt am Main

 

Anfahrt über Kleiststraße

 

Telefon  069 1533 2334

Fax         069 1533 2783

E-Mail    labor.baustoffkunde(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

labor.baustoffkundeID: 1991
letzte Änderung: 14.02.2019