Menü

Stellen und Lehraufträge

Lehraufträge im Fachbereich 2

Auf dieser Seite finden Sie immer wieder Ausschreibungen für Lehraufträge für alle Studiengänge des Fachbereichs Informatik und Ingenieurwissenschaften. Die Ausschreibungen werden meistens gegen Ende eines Semesters für das nachfolgende Semester veröffentlicht. Es lohnt sich also, insbesondere zu Ende und zu Anfang eines Semesters auf dieser Seite nachzuschauen, falls Sie Interesse an einem Lehrauftrag haben.

Derzeit sind keine Lehraufträge ausgeschrieben.

Nähere Informationen erteilt:

Dagmar Rühl Sekretariat Cluster Informatik
Gebäude 1, Raum 215
Fax : +49 69 1533-2727

Derzeit sind keine Lehraufträge ausgeschrieben.

Nähere Informationen erteilt:

Zühal Demirezen
Gebäude 8, Raum 109
Fax : +49 69 1533-2012

Lehrgebiet Produktionsorganisation

Der Fachbereich Informatik und Ingenieurwissenschaften der Frankfurt University of Applied Sciences sucht eine(n) Lehrbeauftragte(n) der das Lehrgebiet Produktionsorganisation im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen online ab dem Sommersemester 2019 vertritt. 

Ihre Aufgaben:

Inhalt der Lehrveranstaltung sind die Fabrikplanung und die Produktionsplanung und ‑steuerung (PPS).

Ihr Profil:

Von der Bewerberin/dem Bewerber erwarten wir ein abgeschlossenes Hochschulstudium, Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung – vorzugsweise im Hochschulbereich – sowie fundierte Kenntnisse im Bereich des Produktionsmanagements durch eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung. Die Bewerberinnen/Bewerber sollten darüber hinaus idealerweise einen Bezug zu ingenieurwissenschaftlichen Themen haben und/oder über einschlägige Branchenerfahrung verfügen. Zudem sollten die Bewerberinnen/Bewerber die erforderliche pädagogische Eignung aufweisen und Spaß am Umgang mit jungen Menschen haben. Da der Lehrauftrag im Rahmen eines Online-Studiums erfolgt, sind eine Affinität zu digitalen Medien und erste Erfahrungen im E-Learning von Vorteil.

Weitere Information erhalten Sie gerne bei Prof. Dr. Thomas Rollmann

Lehrgebiet Umweltorientiertes Management

Der Fachbereich Informatik und Ingenieurwissenschaften der Frankfurt University of Applied Sciences sucht eine(n) Lehrbeauftragte(n) der das Lehrgebiet Umweltorientiertes Management im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen online ab dem Sommersemester 2019 vertritt. 

Ihre Aufgaben:

Inhalt der Lehrveranstaltung sind Umweltmanagementsysteme, Umweltprüfung, Umweltprogramm etc.

Ihr Profil:

Von der Bewerberin/dem Bewerber erwarten wir ein abgeschlossenes Hochschulstudium, Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung – vorzugsweise im Hochschulbereich – sowie fundierte Kenntnisse im Bereich des umweltorientierten Managements durch eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung. Die Bewerberinnen/Bewerber sollten darüber hinaus idealerweise einen Bezug zu ingenieurwissenschaftlichen Themen haben und/oder über einschlägige Branchenerfahrung verfügen. Zudem sollten die Bewerberinnen/Bewerber die erforderliche pädagogische Eignung aufweisen und Spaß am Umgang mit jungen Menschen haben. Da der Lehrauftrag im Rahmen eines Online-Studiums erfolgt, sind eine Affinität zu digitalen Medien und erste Erfahrungen im e-learning von Vorteil.

Weitere Information erhalten gerne bei Prof. Dr. Thomas Rollmann

Lehrgebiet Qualitätsmanagement

Der Fachbereich Informatik und Ingenieurwissenschaften der Frankfurt University of Applied Sciences sucht Lehrbeauftragte(n) der/die das Lehrgebiet Qualitätsmanagement im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen online ab dem Sommersemester 2019 vertritt. 

Ihre Aufgaben:

Inhalt der Lehrveranstaltung sind Verfahren, Methoden und Regeln des Qualitätsmanagements in sämtlichen Lebensphasen des Produktentstehungsprozesses sowie Grundlagen von Qualitätsmanagementsystemen nach DIN EN ISO 9001:2015.

Ihr Profil:

Von der Bewerberin/dem Bewerber erwarten wir ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften oder in einem verwandten Bereich, Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung – vorzugsweise im Hochschulbereich - sowie fundierte Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements durch eine mindestens 2-jährige  Berufserfahrung. Eine Promotion ist von Vorteil. Zudem sollten die Bewerberinnen/Bewerber die erforderliche pädagogische Eignung aufweisen und Spaß am Umgang mit jungen Menschen haben. Da der Lehrauftrag im Rahmen eines Online-Studiums erfolgt, sind eine Affinität zu digitalen Medien und erste Erfahrungen im e-learning von Vorteil. Durch das Online-Studium wird nur ein geringer Anteil der Lehre in Präsenz gehalten. Ein Wohnort in der Nähe von Frankfurt ist daher nicht notwendig. Die Lehrveranstaltung kann mit Hilfe bestehender, umfangreicher Lehrmaterialen weitergeführt werden. 

Weitere Information erhalten gerne bei Prof. Dr. Thomas Rollmann

Nähere Informationen erteilt:

Dagmar RühlID: 2304
letzte Änderung: 03.12.2018