Menü

Im Rahmen der CampusKultur hat der Hochschulchor seit seiner Gründung im Jahr 2009 außer eigenen Konzertaktivitäten mannigfache universitäre Veranstaltungen mit Songs aus Ethno, Pop und Jazz bereichert.

Seit dem Sommersemester 2017 präsentiert sich der Chor in einem neuen Format: Einstudiert wird ein jeweils auf ein Semester konzipiertes Kurzprogramm mit anschließender Präsentation – zusammen mit Studierenden des Studium Generale. Unter dem Motto "Notorisch chorisch" präsentiert sich der Chor unisono, mehrstimmig, vielstimmig und kanonisch, a cappella oder mit Klavier- / Big Band Begleitung.

Mitmachen können Studierende, Mitarbeitende, Professorinnen und Professoren sowie Lehrende aller Fachbereiche.

Probentermine im Wintersemester 2020

14-tägig während der Vorlesungszeit; immer mittwochs von 17:00-18:30 Uhr in Geb. 2, Raum 75

  • 23.10.2019
  • 06.11.2019
  • 20.11.2019
  • 04.12.2019
  • 18.12.2019
  • 15.01.2020
  • 29.01.2020

Noten werden in der ersten Probe verteilt.

Ziel ist es, ein paar Songs einzustudieren und diese am 12.02.2020 bei einem gemeinsamen Konzert mit Big Band und dem Studium Generale Ensemble zu präsentieren.

Ort: Geb. 2, Raum 75

Leitung: Viola Engelbrecht (www.violaengelbrecht.com)

Zentrale WebredaktionID: 1832
letzte Änderung: 15.10.2019