Menü

Prof. Dr.-Ing. Achim Hitzel

Professur für Baubetrieb

Prof. Dr.-Ing.
Achim Hitzel
Gebäude 9, Raum 19b
Fax : +49 69 1533-2374

im Sommersemester 2020 werden ausschließlich Online-Sprechstunden im Rahmen der E-Learning-Kurse angeboten. Weitere Gesprächsanfragen bzw. Kontaktaufnahme bitte per E-Mail.

Zur Person

Berufsausbildung
1986 bis 1992

Studium des Bauingenieurwesens an der TH Darmstadt
Abschluß: Diplom-Ingenieur

Berufstätigkeit
1992 bis 1994

Bauleiter der Dyckerhoff & Widmann AG, Niederlassung Frankfurt/Main

1994 bis 1997

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baubetrieb der TH Darmstadt, Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schubert

1997

Promotion an der TH Darmstadt
Thema: “Ein Entscheidungsunterstützungssystem für das Instandhaltungsmanagement der  Bundesfernstraßenbrücken”

1997 bis 2001

Bauleiter der Dyckerhoff & Widmann AG, Niederlassung Frankfurt/Main

2001 bis 2003

Oberbauleiter der Walter Bau-AG vereinigt mit DYWIDAG,
DirektionSchlüsselfertigbau Süd-West, Niederlassung
Frankfurt/Main. 
Handlungsbevollmächtigter gem. § 54 HGB.

2003 bis 2005

Leiter der Abteilung Claimmanagement der Walter Bau-AG
vereinigt mit DYWIDAG, Direktion Schlüsselfertigbau Süd-West.

Qualitätsmanagement-Beauftragter der Walter Bau-AG
vereinigt mit DYWIDAG, Direktion Schlüsselfertigbau
Süd-West.

2005 bis 2006

Leiter Technisches Vertragsmanagement der Bilfinger Berger AG, Niederlassung Hochbau Kaiserslautern.

seit 2006

Professor für Baubetrieb an der FH Frankfurt/Main bzw. Frankfurt University of Applied Sciences

2009 bis 2017

Studiengangsleiter "Bachelor Bauingenieurwesen"

seit 2019

Stellv. Vorsitzender des Fachausschusses "Baubetrieb" im Fachbereichstag Bauingenieurwesen

 

Lehre

Informationen zu den Lehrveranstaltungen

Im Sommersemester 2020 finden die Lehrveranstaltungen bis auf Weiteres online auf der E-Learning-Plattform der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Eine Präsenzlehre ist momentan nicht möglich. Die Einschreibung in die Kurse kann in der Zeit vom 20.04.2020 bis 26.04.2020 erfolgen. Aktuelle Informationen zu den Prüfungen werden auf der Seite des Prüfungsamtes veröffentlicht.

 

 

 

Informationen zu den Lehrveranstaltungen

Ich biete Lehrveranstaltungen in folgenden Studiengängen an:

Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen

  • H4.1 - Baubetrieb 1 - Bauverfahrenstechnik
  • WB1 - Vertiefung Baubetrieb
  • WB5 - EDV-basierte Projektkalkulation
  • Ingenieurprojekt "PERI-Übung"

Master KI/B

  • Bauablaufsteuerung
  • Ingenieurprojekt

Studium Generale

  • Harmonie und Rhythmus

Forschung

  • Die Anwendung des § 642 BGB in der Baupraxis
  • Die Bedeutung des tatsächlichen Ablaufs der Bauarbeiten bei der Nachweisführung von gestörten Baubaläufen
  • Dokumentation von Bauabläufen
  • Erarbeiten von alternativen Streitbeilegungsmechanismen, die in Bauverträge integriert sind und ein zeitnahes und effektives Lösen von Konflikten vor Ort ermöglichen
  • Baubetriebliche Untersuchungen zu innovativen Bauverfahrenstechniken, Darlegung der Vor- und Nachteile gegenüber herkömmlichen Verfahren
  • Aufwandswerte für Ausbaugewerke zur Planung von schlüsselfertigen Baumaßnahmen.

Bachelor- und Master-Thesis- Themen werden zu diesen Themengebieten individuell abgesprochen und herausgegeben. Alternative Themengebiete sind nach Rücksprache natürlich ebenfalls möglich.

  • Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schubert, Dipl.-Ing. Achim Hitzel: “Managementsystem Brückenerhaltung – 3. Stufe”, Forschung Straßenbau und Straßenverkehrstechnik, Heft 746, Bonn-Bad Godesberg, 1997
  • Dipl.-Ing. Achim Hitzel: “Ein Entscheidungsunterstützungssystem für das Instandhaltungsmanagement der Bundesfernstraßenbrücken”, Fortschrittberichte VDI, Reihe 4: Bauingenieurwesen, Nr. 144, Düsseldorf 1997.
  • Dipl.-Ing. G. Maerschalk, Dr.-Ing. Achim Hitzel: Erhaltungsbedarf für Bundesfernstraßen, Landstraßen und Kommunalstraßen - Grundlagen und Materialsammlung, Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, München, 1999.
  • Dr.-Ing. Achim Hitzel: „Instandhaltungsmanagement der Bundesfernstraßenbrücken - ein Rückblick auf eine über zehnjährige Forschungstätigkeit am Institut für Baubetrieb der TU Darmstadt“, in Festschrift anlässlich des 65. Geburtstages von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schubert, Fortschrittberichte VDI, Reihe 4: Bauingenieurwesen, Nr. 194, Düsseldorf 2003.
  • Prof. Dr.-Ing. Christoph Motzko, Dr.-Ing. Achim Hitzel, Dipl.-Ing. Detlef Heck: „Systemowe zarazadzanie utrzymaniem mostów (Ein Beitrag zum Instandhaltungsmanagement von Brückenbauwerken)”, Piecdziesiata Jubileuszowa Konferencja Naukowa „Krynica 2004“, Warszawa-Krynica, 12-17 wrzesnia 2004, ISBN 83-905390-9-8.
  • Prof. Dr.-Ing. Achim Hitzel: "Konfliktmanagement im Bauwesen - von Management keine Spur!"; in: IFF bau '07 - Innovation und Forschung an Fachhochschulen "Baubetrieb und Bauwirtschaft"; Fortschritt-Berichte VDI; Reihe 4: Bauingenieurwesen; Nr. 207; Düsseldorf 2007

 

Sonstiges

Interesse? Hier geht's zur Big Band

Prof. Dr.-Ing. Achim HitzelID: 3905
letzte Änderung: 14.05.2020