Menü

Studierendeninitiativen

Das Ehrenamtliches Engagement unserer Studierenden und Lehrenden am Fachbereich Wirtschaft und Recht stellen nicht nur einen wichtigen Teil des studentischen Lebens dar, sondern tragen auch wesentlich zum Austausch von Wissen über das Studium hinaus bei.

Frankfurt Finance Club

Der Frankfurt Finance Club ist eine studentische Initiative, die im Sommersemester 2018 an der Frankfurt University of Applied Sciences gegründet wurde.

Wir möchten die verschiedenen Finanz-Themen an unserer Universität greifbarer machen und geben den Studenten die Möglichkeit die gelernten Theorien in der Praxis umzusetzen. Dazu nutzen die Studenten die Divisions HR, Marketing, Alumni und Capital Markets, um sich ehrenamtlich sowohl persönlich als auch fachlich weiterzuentwickeln. Vor allem in der Division „Capital Markets“ wird ein virtuelles Portfolio aktiv von den Studenten verwaltet, in der sie als Analysten unter Realbedingungen am Markt handeln und die verschiedenen Methodiken des Portfoliomanagement nutzen können.

In Zusammenarbeit mit Hochschule, Partner, Alumni und Unternehmen aus der Finanzbranche ermöglicht der Club außerdem die Möglichkeit durch Workshops, Exkursionen und Fachvorträgen in ausgewähltem Finanzthemen sich weiterzubilden und bieten zudem exklusive Recruitingveranstaltungen für Praktika und Werkstudententätigkeiten.

Der Frankfurt Finance Club steht für Gemeinschaft und Zusammenhalt!

Weitere Infos: www.frankfurtfinanceclub.de

Kontakt: info(at)frankfurtfinanceclub.remove-this.de  

Webteam Fachbereich 3ID: 6074