Menü

UNIcert® am Fachsprachenzentrum

UNIcert® ist ein hochschulspezifisches System zur Ausbildung, Überprüfung und Zertifizierung von Fremdsprachenkenntnissen, das 1992 vom Arbeitskreis der Sprachenzentren (AKS) ins Leben gerufen wurde. In Deutschland und auch im europäischen Ausland gibt es über 50 Hochschulen akkreditierte UNIcert®-Einrichtungen. UNIcert® ist ein Qualitätssiegel für die Ausbildung, das Prüfen und die Zertifizierung von Fremdsprachenkompetenzen, die für angehende Akademikerinnen und Akademiker relevant sind.

UNIcert® sichert die Qualität der Ausbildung und des Prüfens von Fremdsprachen an der Hochschule. Das Qualitätssiegel UNIcert® zertifiziert die Handlungsfähigkeit in der Fremdsprache im Kontext von Studium und akademischen Berufen. Studierende erhalten mit dem UNIcert®-Zertifikat bessere Chancen auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt. Die Zertifikate erhöhen die berufliche Mobilität. Diese Zusatzqualifikation ist für Hochschulabsolventinnen und -absolventen bei Stellenbewerbungen und in der weiteren beruflichen Laufbahn ein wichtiger Vorteil.

Im Moment bietet das Fachsprachenzentrum UNIcert®-Prüfungen für Deutsch als Fremdsprache für folgende Zertifikate an:

  • UNIcert® Basis – nach Abschluss von A2.2
  • UNIcert® I – nach Abschluss von B1.2
  • UNIcert® II – nach Abschluss von B2.2

Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen und mündlichen Komponente und deckt den gesamten Bereich einer Niveaustufe ab. Beispielprüfungen für die verschiedenen Niveaustufen finden Sie hier.

Nach Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, auf dem Ihre Kompetenzen in den einzelnen Bereichen sowie das Gesamtergebnis ihrer Sprachkenntnisse aufgeführt sind.

Prüfungsvoraussetzungen sind:

1) Anmeldung zur Prüfung im Deutschkurs A2.2 / B1.2 oder B2.2 and Frankfurt UAS

2a) Abgeschlossener Deutschkurs A2.1 / B1.1 oder B2.1 Kurs an der Frankfurt UAS

oder

2b) Sprachniveaunachweis durch Einstufungstest auf Niveau A2.2 / B1.2 / B2.2 an der Frankfurt UAS

Die Prüfungsgebühr beträgt 30€.

Diese Gebühr schließt die Ablegung der Prüfung und die Ausstellung des UNIcert® Zertifikats ein.

 

Die Prüfungsgebühr schließt die Anmeldung zur Prüfung ab und muss bis zum 15.02.2024 überwiesen werden.

Informationen zur Überweisung bekommen Sie nach der Anmeldung zur Prüfung.

Sie können sich vom 05.02.2024 bis zum 15.02.2024 zu den UNIcert® Prüfungen anmelden.

Die UNIcert® Prüfungen finden in der Woche 19.02.2024 bis 23.02.2024 an der Frankfurt UAS statt.

Weitere Informationen zu den Prüfungsterminen bekommen Sie nach der Anmeldung zur Prüfung.

Die Anmeldung zur Prüfung ist erst nach dem Zahlen der Prüfungsgebühr bindend.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Hofmann.

Katrin HofmannUNIcert®- Koordination | Sprachstufen A1-B2
Gebäude 2, Raum 470
Fax : +49 69 1533-2700
Alina GeebID: 12469
letzte Änderung: 18.01.2024