Menü

Neue Ideen für den Arbeitsmarkt von morgen

Netzwerke stärken die Gemeinschaft, fördern den Dialog und sind Labore für neue Ideen. Daher haben wir das Netzwerk Flexible Wissenschaftskarrieren gegründet, um dem Fachkräftemangel in der Rhein-Main-Region zu begegnen. Im Austausch mit Unternehmen, Behörden, Forschungsinstituten, Verbänden und Vereinen entwickeln wir innovative Personal-Sharing-Strategien, die Nachwuchskräften flexible Karrierewege an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis ermöglichen. Zudem entstehen neue Kanäle für den beidseitgen Transfer von Forschungs- und Praxiswissen.

Das Netzwerk ist elementarer Bestandteil des Personalprojektes PROFfm, das wir im Rahmen des Bund-Länder-Programmes FH-Personal bis 2027 an unserer Hochschule umsetzen. 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer. Sprechen Sie uns gern an, wenn Sie an einem nachhaltigen Austausch interessiert sind - wir freuen uns auf Sie! 
 

Unsere Netzwerkpartner

 

 

Weitere Angebote für Praxispartner

Kontakt

Franziska HedrichKommunikation & Netzwerk PROFfm
Gebäude BCN, Raum 1030
Franziska HedrichID: 10227
letzte Änderung: 22.01.2023