Menü

Innovative technologische Entwicklungen stellen juristische Bewertungsmodelle und Arbeitswelten vor Herausforderungen. Beispiele hierfür sind das autonome Fahren, selbstlernende Systeme und sogenannte „Legal Tech“-Anwendungen. In diesem Zusammenhang wird regelmäßig über die Einbindung von „Künstlicher Intelligenz“ diskutiert.

Das Research Lab for Law and applied Technologies (ReLLaTe) begegnet diesen Fragestellungen wissenschaftlich fundiert und anwendungsorientiert.

Das ReLLaTe ist ein Kompetenzzentrum für Recht und angewandte innovative Technologien. Dabei richtet es den Fokus der Aktivitäten auf drei wesentliche Aspekte:

  • Anwendungsorientierte Forschung,
  • zielgruppenorientierter Transfer in die Praxis und
  • praxisorientierte Lehre als Ergebnis der Forschung.

Aktuelle Projekte

 Mehr erfahren

Publikationen

 Mehr erfahren

Kooperationspartner

Kontakt

Prof. Dr.
Olaf Meyer
Professor für Bürgerliches Recht, insbesondere Vertragsrecht und Vertragsgestaltung
Gebäude 4, Raum 402
Prof. Dr.
Domenik Wendt
Professor für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht und Europarecht
Gebäude HoST, Raum B 03 312
Prof. Dr.
Olaf Meyer
Professor für Bürgerliches Recht, insbesondere Vertragsrecht und Vertragsgestaltung
Gebäude 4, Raum 402

RA Tamay Schimang
CLARIUS.LEGAL
Rechtsanwalt, Of Counsel & Legal Product Developer
Founding Member des ReLLaTe

RA Sebastian Schüßler
Rödl & Partner
Rechtsanwalt, Digitalisierungsmanager Legal Technology
Founding Member des ReLLaTe

Prof. Dr.
Nils Urbach
Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Digital Business und Mobilität
Gebäude HoST, Raum B 03 316

Henrik von Wehrs
Allen & Overy
Legal Tech Engagement Manager EU

Prof. Dr.
Domenik Wendt
Professor für Bürgerliches Recht, Europäisches Wirtschaftsrecht und Europarecht
Gebäude HoST, Raum B 03 312

Hannah Appel
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Constantin Jung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Teresa Kraft
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Webteam Fachbereich 3ID: 6632