Menü

Aktuelles aus dem ISFF

Prof. Heino Stöver Wissen to Go

Am 14.07.2021 war Prof. Heino Stöver bei Wissen To Go und hat über E-Zigaretten und Tabakerhitzer und deren Vorteile bei der Rauchentwöhnung gesprochen. Hier geht es zu der Folge.

8. Alternativer Suchtbericht 2021

Der jährlich erscheinende "Alternative Drogen- und Suchtbericht" wird u.a. mit Mitarbeiter*innen des ISFF als mitverantwortliche Redakteur*innen erstellt. Unter  alternativer-drogenbericht.de können Sie die kompletten Berichte einsehen und herunterladen.
Aktuell ist der 8. Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2021.

Round Table zu Tobacco Harm Reduction in der Zahnmedizin

Im Interview mit Springermedizin sprechen zwei Teilnehmer des Round Tables, Prof. Heino Stöver von der Frankfurt University of Applied Sciences und Prof. Dirk Ziebolz, Universitätsklinikum Leipzig über Tobacco Harm Reduction (THR) in der Zahnmedizin.

Stellungnahme zum Nutzen von E-Zigaretten in der Rauchentwöhnung

Der aktuelle Scheer-Report der EU-Kommission ignoriert die Studienlage zum Nutzen von E-Zigaretten in der Rauchentwöhnung. So kann keine Entscheidungsgrundlage für die Politik aussehen. PDF.

Positionspapier zu Cannabis als Medizin

Expert*innen aus Medizin und Suchtforschung sowie Mitglieder des Deutschen Bundestags von FDP, SPD, Grünen und Linken fordern deutliche Erleichterungen bei der Behandlung mit Cannabis und Cannabinoiden in Deutschland. Gemeinsames Positionspapier:  Hier.

Neuerscheinungen

Dokumentation der Drogenkonsumräume, Jahresbericht 2020

Stöver, H.; Förster, St. (2021): Drogenkonsumraum-Dokumentation. Auswertung der Daten der vier Frankfurter Drogenkonsumräume - Jahresbericht 2020 (Dokumentationszeitraum 01.01. – 31.12.2020), PDF.

Keine Nachrichten verfügbar.

Im WiSe 2021/22 startet der Master-Studiengang "Suchttherapie und Sozialmanagement in der Suchthilfe M.A." an der Frankfurt University of Applied Sciences.

E-learning on prison health are offered under: HarmReduction.eu

Der jährlich erscheinende "Alternative Drogen- und Suchtbericht" wird u.a. mit Mitarbeiter_innen des ISFF als mitverantwortliche Redakteure erstellt. Unter  alternativer-drogenbericht.de können Sie die kompletten Berichte einsehen und herunterladen.
Aktuell ist der 8. Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2021.

Zentrale WebredaktionID: 8506
letzte Änderung: 04.08.2021