Menü

Die Fotovoltaik, die Erzeugung von elektrischer Energie direkt aus solarer Strahlung, ist im Verbund mit den anderen Verfahren regenerativer Energiegewinnung (Wasser, Wind, Biomasse, ...) eins von zehn ressourcen- und umweltschonenden Verfahren, die Teil einer zukünftigen Energieversorgung sein werden. Die Fotovoltaik erfreut sich besonderer Akzeptanz, da die Energiewandlung selbst ohne Beeinflussung der Umwelt und die Brennstoffbereitstellung ohne Kosten erfolgen.

1997 wurde im Fachbereich Elektrotechnik der damaligen Fachhochschule Frankfurt eine Fotovoltaikanlage mit Netzkopplung und automatischer Messwerterfassung errichtet. Diese Anlage arbeitete im deutschlandweiten Messprogramm SONNE online.
Im Solarlabor des Fachbereiches werden dazu täglich ca. 5000 Messwerte erfasst, berechnet und ausgewertet. In Auswertung der Ergebnisse wurden die Systemelemente optimiert.

Standort

Gebäude 4, 5 OG
Tel.: +49 69 1533-2548

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing.
Hartmut Hinz
Studiengangsleitung Bachelor Energieeffizienz und Erneuerbare Energien (EEE)
Gebäude BCN, Raum 326
Prof. Dr.-Ing. Hartmut HinzID: 2080
letzte Änderung: 01.10.2018