Menü

Zentrum für Gesundheitswirtschaft und -recht (ZGWR)

Das Zentrum für Gesundheitswirtschaft und -recht (ZGWR) bündelt die Kompetenzen der Frankfurt University of Applied Sciences auf den Gebieten Gesundheitswirtschaft, Gesundheitsökonomie und Gesundheitsrecht und dient als Plattform für die interdisziplinäre, fachbereichsübergreifende Kooperation. Das wissenschaftliche Zentrum wurde am 3. Dezember 2009 in Zusammenwirken der Fachbereiche Wirtschaft und Recht und Soziale Arbeit und Gesundheit gegründet.

Frankfurt und die Rhein-Main-Region verfügen über ein hohes Aufkommen an Gesundheitseinrichtungen und Anbietern von Gesundheitsleistungen. Die Gesundheitswirtschaft ist der Wirtschaftsbereich mit dem höchsten Beschäftigungseffekt. Wie in der gesamten Bundesrepublik unterliegen die Gesundheitseinrichtungen derzeit einem dramatischen Wandel, was die Anforderungen an Strukturierung, Finanzierung, Qualitätssicherung, Vernetzung und Vertragsgestaltung betrifft. Hieraus ergibt sich ein ständig wachsender Bedarf an praxisorientierter Forschung und Weiterbildung.

Das ZGWR hat sich zum Ziel gesetzt, Ansprechpartner für Gesundheitsunternehmen, Leistungserbringer, Krankenkassen, Interessensvertretungen und die interessierte Öffentlichkeit in der Region zu werden, die Verankerung von Lehr- und Forschungsinhalten aus dem Gesundheitswesen an der Frankfurt University of Applied Sciences zu fördern und die Attraktivität der Hochschule für kompetente Lehrende und weiterbildungsinteressierte Führungskräfte aus allen Gebieten der Gesundheitswirtschaft erhöhen. Auch soll das Zentrum die Vernetzung zwischen Hochschule und Gesundheitswirtschaft in der Region unterstützen. 

Es soll seine Mitglieder bei Projekten in Forschung, Entwicklung, Beratung, Lehre und Weiterbildung unterstützen und fördern, insbesondere durch die Einwerbung von Drittmitteln. Die Gründungsversammlung, an der 8 Wissenschaftlerinnen bzw. Wissenschaftler und 3 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter der Hochschule teilnahmen, wählte die Professoren Busse und Meyer zu Direktoren des ZGWR. Beide Direktoren gelten als ausgewiesene Fachleute im Bereich Gesundheitswirtschaft und Gesundheitsrecht, deren Vortrags- und Beratungskompetenz weit über die Grenzen der Stadt Frankfurt hinaus gefragt ist.
 

Das ZGWR hat seine Arbeit am 1. Januar 2010 aufgenommen. 2013 wurde zwei Symposien zur sektorenübergreifenden Versorgung im Gesundheitswesen veranstaltet. Aktuelle Projekte sind das alle 2 Jahre erscheinende „OP-Barometer“ von Prof. Busse und der zweimonatlich erscheinende Bericht zum europäischen Arzneimittelrecht "Blick nach Brüssel" von Prof. Meyer. Zusammen mit der Doktorandin Stefanie Kortekamp M.A., führt er das Forschungsprojekt „Prozessoptimierung im Medikationsmanagement unter besonderer Berücksichtigung der Arzneimittelversorgung in Alten- und Pflegeeinrichtungen“ (ProMmt) durch.

Kontakt

Geschäftsführender Direktor

Prof.
Thomas Busse
Studiengangsleitung Pflege- und Gesundheitsmanagent (M.A.)
Gebäude 2, Raum 224
Fax : +49 69 1533-2809

Projekte

Publikationen

  • Busse, Thomas, OP-Management-Fibel, 3. Aufl., Neuss 2016.
  • Meyer, Hilko J.: Rabattierbarkeit von Großhandelszuschlägen gem. § 2 AMPreisV und Rechtsnatur von Rabatten und Skonti, Anmerkung zum Urt. d. LG Aschaffenburg v. 22. Oktober 2015, Az.: 1 HK O 24/15, PharmR 2016, S. 60-64.
  • Busse, Thomas, OP-Barometer 2015, Heidenheim 2016.
  • Meyer, Hilko J.: Anmerkung zum BGH-Urt. v. 5. März 2015, A&R 2015, S. 181-184.
  • Meyer, Hilko J.: Dringender Handlungsbedarf! Anmerkungen z. Urt. d. Bundesgerichtshofs v. 5. März 2015, Az.: I ZR 185/13, DAZ 2015, S. 3292 - 3295.
  • Busse, Thomas, Gould, Greiling, Gründel, Fromme, Klemann, Knoefel, Roleff, Tsekos, Wenning: OP-Effizienz - Erfolgreich steuern durch Kennzahlen, Heidelberg 2015
  • Busse, Thomas, Christoph Pfeffer: Größe des Aufsichtsrats und wirtschaftliche Lage, in: Augurzky, Krolop, Hentschker, Pilny, Schmidt, Krankenhaus Rating Report 2014, Heidelberg 2014
  • Meyer, Hilko J.: Überblick über die Preisbildungsinstrumente für Arzneimittel. In: Dörner, H./Ehlers, D. et al. (Hrsg.), 19. Münsterische Sozialrechtstagung: Regulierung der Arzneimittelverordnung - Zu viel des Guten?, Karlsruhe 2014, S. 47 - 70.
  • Meyer, Hilko J./ Kortekamp, Stefanie (Hrsg.): Medikationsmanagement in stationären Pflegeeinrichtungen - Teamarbeit der Solisten., Frankfurter Schriften zu Management und Vertragsgestaltung in der Gesundheitswirtschaft, Bd. 1, Göttingen 2014. Cuvillier Verlag
  • Meyer, Hilko J.: Current Legislation On Cross-Border Healthcare In The European Union. In: Glenn Cohan (ed.), The Globalization of Health Care, Legal and Ethical Issues, Oxford New York 2013. Oxford University Press
  • Meyer, Hilko J.: Anmerkung zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 30. August 2012, Az.: 3 C 24.11, Arzneimittel & Recht 6/12, S. 283 - 285.
  • Meyer, Hilko J.: Der Erstattungsbetrag – ein Trauerspiel, Warum die Vertragspartner gefordert sind und nicht das BMG, DAZ 31/2012, S. 64 - 67.
  • Busse, Thomas: OP-Barometer 2011, Arbeitssituation und Arbeitsumfeld der Funktionspflege im OP-Bereich, Melsungen 2012
  • Meyer, Hilko J.: Versorgungsvertrag zwischen einer Krankenhausapotheke und einem Krankenhaus, Anmerkung zum Urteil des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen vom 19. Mai 2011, Arzneimittel & Recht 4/11, S. 154-158.
  • Meyer, Hilko J.: Current legislation on cross-border healthcare in the European Union, Paper presented at the Conference on “The Globalization of Health Care: Legal and Ethical Challenges”, 21 May 2011, Harvard Law School.
  • Busse, Thomas: OP-Personalreport Pflege 2010, Frankfurt am Main 2011
  • Busse, Thomas: OP-Management Fibel , 2. Auflage, Neuss 2010
  • Meyer, Hilko J.: Der Kontrahierungsanspruch der vollversorgenden Arzneimittelgroßhandlung gegenüber dem pharmazeutischen Unternehmer (Teil 2). In: Arzneimittel & Recht 3/2010, S. 115 - 122.
  • Meyer, Hilko J.: Der Kontrahierungsanspruch der vollversorgenden
    Arzneimittelgroßhandlung gegenüber dem pharmazeutischen Unternehmer
    (Teil 1). In: Arzneimittel und Recht 2/10, S. 66 - 74.
  • Busse, Thomas: OP-Barometer 2009, Melsungen 2010
  • Meyer, Hilko J.: Blick nach Brüssel, zweimonatliche Kolumne in: Arzneimittel & Recht, Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik (seit 2005).

Veranstaltungen

Das Zentrum für Gesundheitswirtschaft und -recht (ZGWR) plant zahlreiche wissenschaftliche Veranstaltungen. Die nachfolgende Aufstellung ist nicht vollständig und wird laufend aktualisiert.

Mehr erfahren

OP-Barometer

Das OP-Barometer ist eine alle zwei Jahre von der Frankfurt University of Applied Sciences durchgeführte Befragung zur Arbeitssituation von Pflegekräften im Operations(OP)- und Anästhesie-Bereich an deutschen Krankenhäusern.

Mehr erfahren

Betreiber

Zentrum für Gesundheitswirtschaft und -recht
c/o Frankfurt University of Applied Sciences
Nibelungenplatz 1; 60318 Frankfurt am Main

Zum Impressum der Internetseite

Satzung

Die Satzung des Instituts ZGWR können Sie hier einsehen.

Mehr erfahren

Direktorium

Geschäftsführender Direktor

Prof.
Thomas Busse
Studiengangsleitung Pflege- und Gesundheitsmanagent (M.A.)
Gebäude 2, Raum 224
Fax : +49 69 1533-2809

Weitere Direktoriumsmitglieder

Prof. Dr.
Wolfram Burkhardt
Prüfungsamtsleitung
Gebäude 2, Raum 224
Fax : +49 69 1533-2809
Prof. Dr.
Hilko J. Meyer
Studiengangsleitung Management und Vertragsgestaltung in der Gesundheitswirtschaft (MHAC)
Gebäude BCN, Raum 201
Fax : +49 69 1533-6 3881

Mitglieder

Prof. Dr.
Wolfram Burkhardt
Prüfungsamtsleitung
Gebäude 2, Raum 224
Fax : +49 69 1533-2809
Prof.
Thomas Busse
Studiengangsleitung Pflege- und Gesundheitsmanagent (M.A.)
Gebäude 2, Raum 224
Fax : +49 69 1533-2809
Hella Findeklee Fachberatung Studiengang Public Administration
Gebäude 4, Raum 505
Fax : +49 69 1533-2960
Prof. Dr.
Barbara Klein
Leitung Forschungsgruppe "Assistive Technologien"
Gebäude BCN, Raum 1014
Fax : +49 69 1533-2809
Prof. Dr.
Hilko J. Meyer
Studiengangsleitung Management und Vertragsgestaltung in der Gesundheitswirtschaft (MHAC)
Gebäude BCN, Raum 201
Fax : +49 69 1533-6 3881
Prof. Dr.
Michaela Röber
Prodekanin und Projektleitung MainCareer
Gebäude 2, Raum 134
Fax : +49 69 1533-2809
Prof. Dr.
Christiane Saure
Studiengangsleitung Pflege- und Case Mangement (B.Sc)
Gebäude 2, Raum 271
Fax : +49 69 1533-2809
Prof. Dr.
Matthias Schabel
Studiengangsleitung Betriebswirtschaft (B.A.)
Gebäude 4, Raum 501
Fax : +49 69 1533-2949
Monika Thiex-Kreye
Gebäude 2, Raum 271
Fax : +40 59 1533-2809
Webteam Fachbereich 3ID: 2407
letzte Änderung: 19.11.2018