Menü

Der Schwerpunkt des englischsprachigen Studiengangs "Advanced Architecture" liegt in der Kombination von Design und Konstruktion. Inhaltlich wird das Entwerfen und Konstruieren in allen Maßstäben von urbanen Kontexten bis hin zum Eins-zu-eins-Detail behandelt. Dies geschieht beispielsweise in Studienprojekten, während Büropraktikas, damit werden zukunftsorientierte Konzepte in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern entwickelt.

Die Absolvierenden  des Studiengangs sind befähigt, insbesonders an der Schnittstelle zwischen abstrakten Entwürfen und konkreten Erkenntnissen zu arbeiten. Dies bedeutet eine Fokussierung auf die Planungsphase, die im deutschen Leistungsplan als "Ausführungsplanung" bezeichnet wird. Dies geschieht mit Einbeziehung des Design Prozesses und in enger Verbindung mit den aktuellen Entwicklungen der wissenschaftlichen Forschung im Bereich Design und Konstruktion.  

Relevante Berufsfelder von Absolvierenden sind Architektur-, Ingenieur- und Bauunternehmen, die Bauwirtschaft, Immobilienentwicklung und Wohnungsbaugesellschaften, Immobiliengesellschaften, der öffentliche Sektor, sowie Forschung und technische Entwicklung von Design und Konstruktion.

Gegenwärtig werden keine Bewerbungen entgegengenommen

Bewerbung zum Sommersemester 2019 (hier möglich ab Dezember 2018).
Für weitere allgemeine Informationen zur Bewerbung klicken Sie hier.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Advanced Architecture Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit 4 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 120
Studienbeginn Sommersemester
Bewerbungsfrist 15. Januar für Studieninteressierte mit ausländischen Abschlüssen 01. März für Studieninteressierte mit deutschen Abschlüssen
Sprachen Englisch

Weiterführende Informationen

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang JungID: 1967
letzte Änderung: 18.07.2018