Menü

Wir nehmen uns vorab Zeit für Sie!

Die Frankfurt UAS bittet alle Bewerberinnen und Bewerber, die im Sommersemester 2022 Ihr Studium im Bachelor-Studiengang Architektur aufnehmen wollen, zu einem VORGESPRÄCH.

Das VORGESPRÄCH findet am 17. und 18. Januar 2022 statt.
Alle weiteren Information folgen nach dem Eingang Ihrer Anmeldung (siehe unten).

Das Vorgespräch gibt Ihnen die Gelegenheit sich vorab im Gespräch über die Hochschule, das Studium und Studienbedingungen zu informieren. Sie können sich so bereits vor dem Studium mit dem Berufsbild des Architekten/der Architektin auseinandersetzen und für sich selbst prüfen, ob dieses vielseitige, aber auch anspruchsvolle Studium für Sie ganz persönlich die richtige Wahl ist. Wir können uns so auch einen Eindruck von Ihnen, Ihrer Motivation und Ihren Qualitäten machen.

Die Teilnahme am Vorgespräch ist für eine Bewerbung verbindlich.

Es besteht aus drei Teilen: die Bewerberinnen und Bewerber müssen drei eigenhändig angefertigte Arbeitsproben sowie die bearbeitete architekturrelevante Aufgabe vorlegen und es wird das Gespräch in der Gruppe geben.   

Für das Gespräch halten Sie folgende Unterlagen bereit:

  1. Arbeitsproben:
    Drei eigenständig angefertigte Arbeiten (max. DIN A 1), mit architektonischem Bezug (Zeichnen, Malen, Photographie, Konstruktion, Skulptur, Design)
  2. Aufgabe:
    Die, von der Frankfurt University of Applied Sciences ausgegebene, Aufgabe wird drei Werktage vor Ihrem Vorgesprächstermin hier auf der Homepage veröffentlicht und kann heruntergeladen werden. Anzufertigen sind zwei Blätter (max. DIN A 1) zur Darstellung Ihrer Idee und Lösung der Aufgabe, sowie ein Modell aus Papier oder Pappe.

Zusätzlich zur Anmeldung zu dem Vorgespräch müssen Sie sich über den regulären Online-Zulassungsantrag bewerben.

Daraus ergibt sich folgender Ablauf für Ihre Bewerbung:

1. Sie melden sich für das Vorgespräch an.

  • Füllen Sie das Anmeldeformular aus.
  • Danach erhalten Sie per Mail alle wichtigen Informationen zur Durchführung des Vorgesprächs.

2. Registrierung und Bewerbung auf den Studiengang

  1. Registierung auf Hochschulstart
  2. Nach erfolgter Registrierung auf hochschulstart gelangen Sie von dort über den Link “Zum Bewerbungsportal der Hochschule” auf das Bewerbungsportal der Frankfurt UAS
  3. Klicken Sie nun auf “Jetzt registrieren” und folgen Sie der Anleitung im Portal. Halten Sie hierfür Ihre Unterlagen, wie z.B. Ihr (Fach-)abiturzeugnis zum Upload bereit.

Wichtig: Im Bewerbungsportal werden Sie nach dem Nachweis der Teilnahme am Vorgespräch gefragt. Mit dem Anmeldformular zum Vorgespräch stimmen Sie zu, dass Ihre Anwesenheit und Teilnahme am Vorgespräch intern von Frau Plümmer, die Ihre Identität prüft und Ihnen Ihre Vorgesprächs-Kommission zuweist, dem Studienbüro gemeldet werden darf.
So entfällt für Sie der Upload des geforderten Nachweises über die Teilnahme.

Viel Erfolg für Ihre Bewerbung!

Die Aufgabenstellung

Die Aufgabenstellung wird jeweils drei Werktage vor dem Vorgespräch hier veröffentlicht.

Termine

17.01. & 18.01.2022 Termine für das Online-Vorgespräch
06.12.2021 Anmeldestart Vorgespräch
12.01.2022, 23:59 Uhr Anmeldeschluss Vorgespräch
06.12.2021 Anmeldestart für Online-Zulassung
15.01.2022 Bewerbungsschluss für Studieninteressierte mit deutschen Zeugnissen: Online-Registrierung und Bewerbung über hochschulstart und das Bewerbungsportal der Frankfurt UAS
15.01.2022 Bewerbungsschluss für Studieninteressierte mit internationalen Zeugnissen Online-Registrierung und Bewerbung über hochschulstart und uni-assist e.V.

Kontakt

Für Rückfragen wenden Sie sich per E-Mail an:

Dipl.-Ing.
Angelika Plümmer
Lehrende Ausbautheorie, Entwurf und IPR
Gebäude 1, Raum 427
Claudia RothID: 4660