Menü

Informationen für Studieninteressierte der Mechatronik (B.Eng.)

Sie wollen technische Zusammenhänge und Lösungen nicht nur verstehen, sondern selbst entwickeln, und zwar von Anfang bis Ende? Dann ist die Mechatronik vielleicht Ihr Ding. Unser interdisziplinäres Bachelor-Studium macht Sie fit in Elektronik, Informatik und Mechanik. Mit diesem Know-how entwerfen Sie innovative Systeme – zum Beispiel für grüne Energie, für smarte Medizintechnik oder für eine innovative Automobilbranche.

Dieser Studiengang passt zu Ihnen, wenn ...

  • Sie neugierig auf Elektronik, Informatik und Mechanik sind,
  • Sie Interesse an Technik und technischen Zusammenhängen
  • sowie solide Kenntnisse in Mathe und Physik mitbringen (die Sie in unseren Vorkursen auffrischen können),
  • Sie Spaß am vernetzten Denken haben und
  • gerne kreativ Neues entwickeln.

 

 

Jetzt bewerben

Für Studieninteressierte mit deutschen Abschlüssen ist die Online-Registrierung bis zum 30.09.2022 möglich.

Studieninteressierte mit ausländischen Abschlüssen wenden sich bitte an das International Office

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Mechatronik
Bachelor of Engineering (B. Eng.)
Regelstudienzeit 7 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 210
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsfrist mit deutschen Abschlüssen: bis zum 30.09.
  mit ausländischen Abschlüssen: bis zum 01.09.
Sprachen Deutsch

Dieser Studiengang wurde durch die ZEvA bis 30.09.2026 akkreditiert.

Statement eines Studierenden

Rund ums Studium

  • Am Anfang Ihres Studiums stehen die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenfächer im Mittelpunkt, wie z. B. Mathematik, Physik, Technische Mechanik, Konstruktion und Elektrotechnik.
  • Im zweiten Studienjahr vertiefen Sie die technischen Fächer und setzen die dort erworbenen Kenntnisse in Laboren und Projektphasen praktisch um.
  • In Ihrem dritten Studienjahr ist ein berufspraktisches Semester vorgesehen, in dem Sie bereits – wie später im Beruf – in einer Firma arbeiten und herausfinden können, welche Berufsfelder Ihnen Freude machen.
  • Anschließend vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in typischen Anwendungsfächern der Mechatronik, etwa Automation oder Automobilmechatronik, und setzen durch Wahlpflichtmodule eigene Schwerpunkte.
  • Die Bachelor-Arbeit rundet Ihr Studium ab. Nach erfolgreich bestandener Bachelor-Arbeit mit Kolloquium haben Sie den akademischen Grad "Bachelor of Engineering" erworben.

Im Studium gibt es viele Hürden. Wir wissen das und lassen Sie damit nicht alleine! Ob es um Support beim Mathelernen geht, um die Suche nach einem Praktikumsplatz oder um das Schreiben Ihrer Bachelorarbeit – mit unseren vielfältigen Unterstützungsangeboten sind wir für Sie da. Gerne beraten wir Sie auch direkt: Wenden Sie sich einfach an unser STEPS-Team.

Mechatroniker/-innen sind Allrounder und auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt – denn interdisziplinäres Arbeiten wird im Ingenieurwesen immer wichtiger. Ob in der Luft- und Raumfahrt, in der Automobiltechnik, im Energiebereich, im Bereich Robotik oder in der Medizintechnik: Mechatronik-Spezialistinnen und -Spezialisten werden nicht nur in Deutschland, sondern international gesucht. Sie finden Jobs beispielsweise als Entwicklungsingenieur/in, Konstrukteur/in oder Testingenieur/in und können mit hervorragenden Einstiegsgehältern rechnen.

An der Frankfurt University of Applied Sciences stehen Ihnen zwei spannende weiterführende Master-Studiengänge offen:

  • Unser 3-semestriger Master-Studiengang Mechatronik und Robotik (M.Sc.) vertieft Ihre Kenntnisse in den namensgebenden, topaktuellen Anwendungsfeldern.
  • Unser neuer Master-Studiengang Mechatronik und Automobiltechnik, ebenfalls 3-semestrig, richtet sich an alle, die die Automobilbranche mit innovativen Ideen weiterbringen möchten.

Zulassung und Einschreibung

Für diesen Studiengang gibt es keine Zulassungsbeschränkung. Sie müssen sich also nicht bewerben, sondern können sich direkt einschreiben.

  • Aufgrund der englischsprachigen Lehranteile sind englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 für ein erfolgreiches Studium wichtig. Die Hochschule stellt durch das Fachsprachenzentrum ein breites Angebot kompakter und studienbegleitender Englischkurse zur Verfügung, die es Studierenden ermöglichen, eventuelle individuelle Lücken eigenständig zu schließen.
  • Ebenso sollten Sie Freude an Mathe- und Physik mitbringen, um im Studium nicht den Anschluss zu verlieren. In unseren Vorkursen vor Semesterbeginn können Sie Ihr Wissen auffrischen.

Kontakt

Zühal DemirezenLehreinheitsreferentin der Elektrotechnik-Studiengänge
Gebäude 8, Raum 109
Fax : +49 69 1533-2012
Yasemin KilbStudiengangssekretärin Elektrotechnik
Gebäude 8, Raum 109
Prof. Dr.-Ing.
Enno Wagner
Studiengangsleitung Mechatronik (B.Eng.)
Gebäude 7, Raum 403
Petra Appel
Gebäude 8, Raum 7
Fax : +49 69 1533-3677
Christiane Häusler
Gebäude 8, Raum 7
Fax : +49 69 1533-3677
Dipl.-Ing. (FH)
Gabriele Krause
Gebäude 1, Raum 203
Fax : +49 69 1533-2859

Weiterführende Informationen der Hochschule

Prof. Dr. K. SchmidtID: 11425