Menü

Informationen für Studieninteressierte

Steuerlehre (B.A.)

Exzellente Zukunftsaussichten in einem krisensicheren Umfeld

Der jüngste unter den Dualen Studiengängen am Fachbereich Wirtschaft und Recht hat sich rasant und erfolgreich entwickelt. Wen wundert das? Die Steuerberatung ist ein Berufszweig mit langer Tradition und exzellenten Zukunftsaussichten. In einem krisensicheren Umfeld erwarten Sie fachlich anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten bei international tätigen Steuerberatungsgesellschaften, mittelständischen bzw. kleinen Steuerberatungsunternehmen oder in der Steuerabteilung eines Wirtschaftsunternehmens. Der duale Studiengang Steuerlehre bietet Ihnen eine zielgerichtete und fundierte akademische Ausbildung, die Sie fachlich und methodisch auf eine berufliche Tätigkeit in den kooperierenden Unternehmen der Steuerberatungsbranche vorbereitet. Mit einem erfolgreichen Abschluss des Studiums haben Sie einen der möglichen Ausgangspunkte für den weiteren Weg zum Steuerberaterexamen erreicht.

Kooperationen und Studienplätze

Für Unternehmen: Derzeit können keine neuen Kooperationen mit Steuerkanzleien geschlossen werden. Es besteht die Möglichkeit auf eine Warteliste aufgenommen zu werden.

Für Studieninteressierte: Bitte bewerben Sie sich frühzeitig (i.d.R. ein Jahr vor Studienbeginn) direkt bei einem kooperierenden Unternehmen.

Theorie und Praxis – im Wechsel

Das Studium gliedert sich in theoretische und praxisbezogene Studienabschnitte, die im Wechsel erfolgen. In der Theoriephase werden fachliche und methodische Inhalte in den Kernfächern Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften vermittelt. Parallel hierzu findet eine fachliche und methodische Vertiefung des Studiums im Bereich der Steuerlehre statt.

Im Rahmen der Praxisphase erfolgt die Wissensvermittlung und -vertiefung anhand praktischer Problemlösungen in den kooperierenden Unternehmen. Interdisziplinäres Denken und vernetztes Handeln werden durch die enge Kooperation mit strategischen Partnern der Steuerberatungsbranche im Rahmen dieses Studiengangs in besonderem Maße gefördert.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Steuerlehre
Bachelor of Arts (B.A.)
Regelstudienzeit 6 Semester, Duales Studium
ECTS-Punkte 210
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsfrist Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Bewerbungsfristen der einzelnen kooperierenden Unternehmen!
Sprachen Deutsch
Akkreditierung ZEvA bis 30.09.2022
Zulassungs-
voraussetzungen
Ja

Kooperierende Unternehmen

Katrin Reising
Dipl.-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin
katrin.reising(at)hb-steuerberatung.remove-this.de
Tel.: + 49 6051 8286-10

www.hb-steuerberatung.de

Bewerbungszeitraum:
zurzeit sind keine Bewerbungen möglich

Carola Bert
WPin/StBin Diplom-Kauffrau

Tel.: + 49 6151-950568 0

http://www.bert-daiber.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit

Werner Schönweitz
Partner - Steuerberater
wschoenweitz(at)deuner-schoenweitz.remove-this.de
Tel.: + 49 6105 4089-0 

www.deuner-schoenweitz.de

Bewerbungszeitraum:
im aktuellen Jahr für das kommende Jahr

Bernd Edelmann
talente(at)edelmann-steuerberatung.remove-this.de
Tel.: + 49 069 686059-0

edelmann-steuerberatung.de

Bewerbungszeitraum:
für das folgende Studienjahr jeweils bis zum 30. November des Vorjahres

Stefan Lorenz
lorenz(at)steuer-gonze.remove-this.de
Tel.: + 49 6187 9208-30

http://www.steuer-gonze.de/web/

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Katja Möller
katja.moeller(at)gwb-partner.remove-this.de
Tel.: + 49 6421 4006-0

www.gwb-partner.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Felix Schmidt
felix.schmidt(at)habicht-partner.remove-this.de
Tel.: + 49 6045 / 9836 - 67

www.sgk-partner.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Thomas Hollmann
info(at)steuerberater-hollmann.remove-this.de
Tel.: + 49 6101 34927-0

www.steuerberater-hollmann.de

Bewerbungszeitraum:
zurzeit sind keine Bewerbungen möglich

Nina Kobecke
nkobecke(at)kpmg.remove-this.com
Tel.: + 49 69 9587-1823

https://home.kpmg.com/de/de/home/karriere.html

Bewerbungszeitraum:
für jedes Studienjahr jeweils bis zum 31. Juli

Daniel Griesemer
bewerber(at)krieger.remove-this.eu
Tel.: + 49 69 2972 3880

https://krieger.eu/karriere.php

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

StB Brigitte Barkhaus
info(at)lbh.remove-this.de
Tel.: + 49 6172 28720-0

www.lbh.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Harald Manz

www.manz-partner.net

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Susanne Rosenkranz
S.Rosenkranz(at)mcp-steuer.remove-this.de

www.mcp-steuer.de

Bewerbungszeitraum:
im aktuellen Jahr für das kommende Jahr

Dirk Schuffert
karriere(at)neeb-stein.remove-this.de

www.neeb-stein.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

 

 

Marco Rausch
marco.rausch(at)rzup.remove-this.de

www.rzup.de

Bewerbungszeitraum:
September bis Dezember des Vorjahres

Ruth Glaeske
r.glaeske(at)sk-wpg.remove-this.de
Tel.: + 49 69 971231-28

www.sk-wpg.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Ingo Trosien
+49 6081-5769950

http://verotus.de/jobs/

Bewerbungszeitraum:
jederzeit

Katrin Stockmann 
office(at)stockmann.remove-this.tax
Tel.: +49 6101 54430
www.stockmann.tax

Bewerbungszeitraum:
zurzeit sind keine Bewerbungen möglich

Elke Zender 
elke.zender(at)stb-zender.remove-this.de
Tel.: + 49 6081 15193
www.stb-zender.de

Bewerbungszeitraum:
jederzeit für das jeweilige Jahr

Berufsperspektiven

Dieser Studiengang richtet sich an Studierende mit einer großen Affinität zur Steuerberatungsbranche, die an einem Berufseinstieg in einem kooperierenden Unternehmen interessiert sind. Das Duale Studium qualifiziert sie für vielfältige Managementaufgaben bei international tätigen Beratungsgesellschaften, mittelständischen bzw. kleinen Steuerberatungsunternehmen oder in der Steuerabteilung eines Wirtschaftsunternehmens.

Besonderheiten

Wichtig! Sie selbst bewerben sich bei einem der Kooperationsunternehmen und schließen mit dem Unternehmen einen Studienausbildungsvertrag ab.

Achtung! Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung i.d.R. schon ein Jahr vor Studienbeginn bei dem kooperierenden Unternehmen Ihrer Wahl eingegangen sein muss.

Genial! Sie profitieren von Praxiserfahrungen während der betriebspraktischen Studienphasen und der Chance, weitreichende Kontakte im Unternehmen knüpfen zu können.

Vergütet! Als besondere Leistung der Kooperationsunternehmen erhalten Sie zudem eine Ausbildungsvergütung über die gesamte Studiendauer!

Modulübersicht

Dieser Studiengang wird erfolgreich in Kooperation mit Unternehmen aus der Steuerberatungsbranche durchgeführt. Sie absolvieren eine qualifizierte Managementausbildung mit speziell auf die Steuerberatung ausgerichteten Studienmodulen. Sechs betriebliche Studienabschnitte, realitätsnahe Fallstudien und problemorientiere Projektarbeiten fördern das interdisziplinäre, vernetzte Denken und befähigen Sie zur Umsetzung theoretischer Erkenntnisse in die betriebliche Praxis. Sprachenausbildung und interdisziplinäre Module verstärken die sozialen Kompetenzen und das interkulturelle Verständnis.

Tabellarische Übersicht

Zulassungsvoraussetzungen

Bitte beachten Sie dabei, dass Ihre Bewerbung i.d.R. schon ein Jahr vor Studienbeginn bei dem kooperierenden Unternehmen Ihrer Wahl eingegangen sein muss.

Studiendauer und Voraussetzungen

Das Studium dauert sechs Semester und startet jedes Jahr im Wintersemester. Die Teilnahme am Studiengang setzt neben der Hochschulzugangsberechtigung den Abschluss eines Studien- und Ausbildungsvertrags mit einem kooperierenden Unternehmen voraus. Bewerbungen hierzu sind direkt an die kooperierenden Unternehmen zu richten. Nähere Informationen über das Zulassungsverfahren, dessen Bedingungen und die Immatrikulation erhalten Sie im Fb3-Referat für duales Studium bei Daniela Springer sowie im Studienbüro.

Akkreditierung und Abschluss

Der Studiengang Steuerlehre umfasst bei einer Dauer von sechs Semestern 210 Leistungspunkte (ECTS). Nach einem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums verleihen wir den Bachelor of Arts (B.A.). Der Studiengang Steuerlehre (B.A.) wurde durch die ZEvA als Intensivstudiengang akkreditiert.

Vorausschauend denken und anschließend im Master-Studiengang studieren!

Kontakt

Beratung

Daniela Springer
Gebäude 4, Raum 210
Fax : +49 69 1533-2903

Fragen zum Bewerbungs- u. Zulassungsverfahren

Verantwortlich für diesen Studiengang

Prof. Dr.
Katja Müller
Studiengangsleitung Steuerlehre (B.A)
Gebäude 4, Raum 514

Weiterführende Informationen der Hochschule

Webteam Fachbereich 3ID: 1900