Menü

Prof. Dr. Tobias Hagen

Professor für Volkswirtschaftslehre und Quantitative Methoden

Funktionen

Direktor des ReLUT (Research Lab for Urban Transport)
Stellvertretender Direktor des Instituts für Entrepreneurship (IFE)
Prüfungsausschussvorsitzender der Studiengangsgruppe „Wirtschaft Bachelor"

Vorlesungszeit: Vorlesungsfreie Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail nach Vereinbarung per E-Mail

Forschung

Forschungsschwerpunkte: Data Science, Applied Econometrics, Labour Economics, Policy Evaluation, Transport Economics

Siehe dazu: www.relut.de sowie https://sites.google.com/view/tobiashagen/research

Zur Person

Prof. Dr. Tobias Hagen hat an der Goethe Universität Frankfurt am Main ein Studium der Volkwirtschaftslehre absolviert. Zwischen 1999 und 2004 war er, unterbrochen von einem Forschungsaufenthalt in Großbritannien (Institute for Social and Economic Research, University of Essex), wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim. Im Jahr 2005 wurde er zum Dr. rer. pol. promoviert (summa cum laude, Dissertationspreis der IHK Frankfurt).

Zwischen Oktober 2004 und September 2006 war er Referent am Bundesministerium der Finanzen in Berlin. Von Oktober 2006 bis zu seinem Wechsel an die Frankfurt University of Applied Sciences im Jahr 2010 war er Professor für Öffentliche Finanzen an der FH des Bundes sowie Professor für VWL an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim.

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats für den Studiengang "MA Sc. in Berufsbildung" am Eidgenössischen Hochschulinstitut für die Berufsbildung (EBH) sowie des American Journal of Medical Research.

Lehrveranstaltungen

Alle Unterlagen sowie weitere Informationen finden Sie in der eLearning-Plattform: Moodle

Publikationen

Prof. Dr. Tobias HagenID: 5260