Menü

Prof. Dr. Ralf-Rainer Piesold

Professor für Public Administration und Non-Profit Management

Sprechzeiten

Vorlesungszeit: Vorlesungsfreie Zeit:
Mi, 14:00 – 15:00
nach Vereinbarung per E-Mail
nach Vereinbarung per E-Mail

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

  • Public Administration und Non-Profit Management

Verwaltungsinformatik und eGovernment

Zur Person

Herr Prof. Dr. Ralf-Rainer Piesold war langjähriger Lehrbeauftragter der Frankfurt University of Applied Sciences und hat ab dem Sommersemester 2020 eine Vertretungsprofessur für Public Administration und Non-Profit Management übernommen. Er war von 2007 bis 2013 als hauptamtlicher Stadtrat (Beigeordneter) der Stadt Hanau für die Bereiche Wirtschaft, Schulen, Umwelt und Bauen zuständig. Er leitete anschließend die Stabsstelle Digitalisierung und eGovernment der Beteiligungsholding Hanau.   Von 2013 bis 2014 war er Mitglied im Expertenkreis des Fraunhofer Instituts für Silikatforschung/Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenmanagement (IWKS). Dr. Piesold studierte an der Johann-Wolfgang Goethe Universität Frankfurt  Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik mit dem Schwerpunkt  Wirtschaftsinformatik bei Prof. Dr. Niedereichholz. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Kaas. 1990 wurde er zum Dr. rer. pol durch den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt von Prof. Dr. Ernst Wurdack mit dem Thema Computer-Based Education promoviert. 1985 legte er die zweite Staatsprüfung für das Lehramt für berufliche Schulen mit den Fächern Wirtschaft und Informatik ab und unterrichtete  anschließend als Studien- und Oberstudienrat an beruflichen Schulen. Dr. Piesold ist Mitglied des Verwaltungsrates der Sparkasse Hanau und hatte bzw. hat verschiedene Mandate in Aufsichtsräten kommunaler Beteiligungen. Er ist nebenamtlich ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter des Main-Kinzig-Kreises.

Lehrveranstaltungen

Dr. Piesold lehrt insbesondere die Fächer Management öffentlicher Verwaltungen,  Beteiligungsmanagement, Öffentliche Finanzen und Wirtschafts-/Verwaltungsinformatik.

Nähere Informationen und Arbeitsunterlagen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie unter meinen Kursen auf der Moodle Plattform.

Publikationen

Piesold, R.: (2018): Kommunales Beteiligungsmanagement und –controlling, Lehrbuch, Verlag DeGruyter Oldenbourg, München 2018

Piesold, R. (1996): Liberale in Hanau - Beiträge zur Geschichte des Liberalismus in Hanau von 1945 - 1996, Verlag Werner Dausien, Hanau 1996

De Paoli, M/Matzner, M./Philipp, K./Piesold, R. (1993): OPEN ACCESS - Datenbank, Kalkulation.  Grafik, Schulbuch, Verlag Dr. Max Gehlen, Bad Homburg 1993

Piesold, R. (1990): Computer-Based-Education und das Problem der Vermittlung moralischer Urteilsfähigkeit in der betrieblichen Ausbildung, Dissertation, Frankfurt 1989, Verlag Peter Lang, Reihe Europäische Hochschulschriften, Frankfurt 1990

Piesold, R. (2020): Freiheit und Verantwortung im Zeitalter der künstlichen Intelligenz, in: Liberale Perspektiven, 6. Jahrgang, Heft 2, März 2020, Seite 27-29

Piesold, R. (2019): Symbiose mit Maschinen? in: Kommune21, Heft 10, 2019, Seite 32-33

Beer, N./Piesold, R. (2019): Exzellente Bildung und Forschung in Europa sind unverzichtbar, in: Liberale Perspektiven, 6. Jahrgang, Heft 1, Mai 2019, Seite 16-22

Piesold, R./Wissing, V. (2019): Wirtschaft, Europa und Wein, in: Liberale Perspektiven, 6.Jahrgang, Heft 1, Mai 2019, Seite 27-29

Piesold, R. (2018): Christian Lindner: Schattenjahre – Die Rückkehr des politischen Liberalismus (Rezension), in: Liberale Perspektive, 5. Jahrgang, Heft 1, Mai 2018, Seite 33-35

Piesold, R. (2017): Fachhochschule oder University of Applied Sciences, in: Liberale Perspektiven, 4. Jahrgang, Heft 6, Dezember 2017, Seite 35-36

Piesold, R. (2017): E-Government mit Erfolg, in Kommune21, Heft 11, 2017, Seite 8-9

Lindner, Ch./Dallheimer, J./Piesold, R. (2017): Deutsche Hochschulen dürfen nicht ins Mittelmaß verfallen, in: Liberale Perspektiven 4. Jahrgang, Heft 5, Seite 4-8

Piesold, R. (2017): 5 Praxis-Tipps zu eGovernment, in: K1 magazin, August 2017, Seite 34-35

Kaminsky, C./Piesold, R. (2016): Hanau wird digital, in: Der Neue Kämmerer - IT u. Prozess-management, 4/2016, Seite 12

Piesold, R. (2016): Kommune 4.0? Die Digitalisierung wird die Verwaltung verändern, in:  Wirtschaftsraum - Zeitschrift der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, 12/2016, Seite 48

Lambsdorff, A./Piesold, R. (2016): Nationale Alleingänge führen zu Misstrauen, in: Liberale Perspektiven, 3. Jahrgang, Heft 4, Seite 11-16

Piesold, R. (2016): Strukturen einer effizienten Wirtschaftsförderung, in: Verwaltung & Management, Zeitschrift für moderne Verwaltung. 4/2016, Seite 194-203

Beer, N./ Piesold, R. (2016): Nachhaltigkeit in der FDP, in: Liberale Perspektiven, 3. Jahrgang, Heft 1, 2016, Seite 28-33

Piesold, R. (2016): Smart-City - Ein Beitrag zur Nachhaltigkeit?, in: Liberale Perspektiven, 3. Jahrgang, Heft 1, 2016, Seite 21-25

Piesold, R. (2015): Entwicklungspotentiale von CleanTech Unternehmen durch eine nachhaltige Stadtentwicklung, in: Oliver Everling (Hrsg.): CleanTech Rating - Investition und Finanzierung von CleanTech Unternehmen und Projekten, Kindle Edition 2015, Seite 132-144

Piesold, R. (2014): Ist ein kommunales Nachhaltigkeits-Rating sinnvoll, in: Kredit & Rating Praxis Heft 4, 2014

Piesold, R./Sauer, K. (1990): Benutzerorientierter Informatik-Unterricht als Erweiterung bestehender Konzepte?, in: Oberliesen, R./Nicol, A. (Hrsg.): Reader zur Didaktik der Datenverarbeitung und Informatik, Verlag der Bildung und Reisen GmbH, Hamburg 1990, Seite 216-219

Piesold, R./Sauer, K (1987): Die Konzeption des benutzerorientierten Informatikunterrichts - eine Erweiterung bestehender Konzepte?, in: LOG IN, 7. Jg. (1987), Heft 3, Seite 36-39

Piesold, R./Sauer, K. (1986): Eine Konzeption des benutzerorientierten Informatikunterrichts für kaufmännische Berufsschulen mit integrierter Standardsoftware, in: Puttkamer, Erich v. (Hrsg.): Informatik-Grundbildung in  Schule und Beruf, GI-Fachtagungsband, Springer-Verlag, Berlin 1986, Seite 251-260

Piesold, R. (1985): Die Konzeption des benutzerorientierten Ansatzes im Informatikunterricht, dargestellt an einer Unterrichtsreihe "Programmanalyse" in der Einjährigen Berufsfachschule für Wirtschaft, pädagogische Prüfungsarbeit für die zweite Staatsprüfung, Frankfurt 1985

Hofacker, T./Piesold, R. (1983): IASTRA - Structural analysis of information acquisition process in multiatribute brand choice, in: Journal of Marketing Research, Nov. 1983, Seite 445-446

 

Prof. Dr. Ralf-Rainer PiesoldID: 8062